Die besten Z-Mount Objektive für Vollformat

Diese Objektive sind eine tolle Ergänzung für deine Z-Vollformat Kamera

So kommen wir zu den Empfehlungen

In regelmäßigen Meetings besprechen wir uns in der Zielfoto-Crew zu den Produkten und wählen gemeinsam die Kaufempfehlungen aus. Dabei versuchen wir vor allem Produkte auszuwählen, die für eine Vielzahl an Fotografen eine gute Empfehlung darstellen und viel für Ihr Geld bieten. Quasi ganz nach dem Motto: Was würde ich meinen Freunden empfehlen?

Die Folgenden Empfehlungen sind gegliedert in Standardzoom, Telezoom und Festbrennweiten.

Nikkor Z 14-24mm f/2.8 S

“Sehr gutes und lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für alle Nikon Vollformat Fotografen!”

  • Exzellente Bildqualität
  • Super gute integrierte Verzeichnungskorrektur
  • Hohe Lichtstärke
  • Analoge Schalter und Tasten

Nikon ist mit diesem Weitwinkelobjektiv ein wirklich tolles Objektiv gelungen! Die integrierte Verzeichnungskorrektur arbeitet so gut, dass nachträgliche Anpassungen oft überflüssig sind. Die Bildqualität ist in allen Bereichen sehr gut und das Objektiv ist für seine Größe auffallend leicht. Die Anordnung der Funktionstasten ist gut durchdacht und richtet sich vor allem an Anspruchsvolle Berufsfotografen.

Erfahre mehr über dieses Objektiv – zum Review.

0
Fragen & Antworten
1
ZIELFOTO Story
75
Community Nutzer
0
Marktplatz Angebote
Reviews
4.6 von 5 Sternen
11 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
100 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 14-30 mm 1:4 S

“Das Nikon 14-30mm Objektiv bietet extreme 14mm und man kann mit normalen Filtern arbeiten! Dabei ist das Objektiv klein, leicht, scharf und vergleichsweise bezahlbar. Für Landschaftsfotografen also eine klare Empfehlung – zumal Nikon kein 16-35 F2.8 anzubieten hat (im Gegensatz zu allen anderen).”

Stephan Wiesner
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Abbildungsqualität ist sehr gut
  • Geringe Naheinstellgrenze ermöglicht tolle Perspektiven

Durch die etwas geringere Lichtstärke von F4.0 ist dieses Objektiv noch relativ erschwinglich. In der Landschaftsfotografie ist das ganze nicht so relevant. Die Bildqualität ist wirklich sehr gut! Farben, Kontraste und Schärfe sind bis in die Ränder überzeugend.

Da Nikon auf eine stark gewölbte Linse verzichtet, kann man herkömmliche Schraubfilter verwenden, was sehr angenehm ist. Alles in allem ein tolles Objektiv mit dem man nicht nur in der Landschaftsfotografie Glücklich werden kann.

Jetzt mehr erfahren – zum Review.

1
Fragen & Antworten
14
ZIELFOTO Stories
401
Community Nutzer
1
Marktplatz Angebot
Reviews
4.7 von 5 Sternen
66 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
98 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 24-70 mm 1:2.8 S

“Das 24-70mm F2.8 Objektiv von Nikon ist ein Arbeitstier. Wer es tragen (und bezahlen) kann, der wird es mitnehmen. Bei meinem Handwerkerbuch habe ich es immer auf einer von zwei Kameras gehabt und entsprechend sicher die Hälfte der Fotos damit erstellt. Eine echte Alternative gibt es für Nikon Z nicht.”

Stephan Wiesner
  • Sehr hohe Schärfe
  • Kompakt & leicht
  • Ausgezeichnete Bildqualität

Dieses Standardzoomobjektiv sollte in keiner Nikon Ausrüstung fehlen! Die Lichtstärke macht es in Kombination mit der Brennweite zu einem Universalwerkzeug. Egal ob auf der Hochzeit, beim Event oder in der Freizeit. Überall liefert das Nikkor brauchbare Ergebnisse in allen Brennweitenbereichen. Dabei gefällt uns auch hier, dass analoge Tasten und Knöpfe vorhanden sind, sodass die Bedienung schnell und präzise möglich ist.

Hole dir jetzt die Community Meinung ein – zum Review.

0
Fragen & Antworten
13
ZIELFOTO Stories
229
Community Nutzer
1
Marktplatz Angebot
Reviews
4.6 von 5 Sternen
44 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
95 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 24-70 mm 1:4 S

“Die deutlich günstigere Alternative zum F2.8, sofern man auf die Lichtstärke verzichten kann.”

  • Deutlich leichter als das Z 24-70 mm F2.8
  • Kompakt & leicht
  • Fairer Preis für diese Leistung und Qualität

Deutlich leichter und günstiger als die Lichtstärkere Version des Nikkor 24-70 mm F2.8, ist die F4.0 Variante. Die Bildqualität ist mit dem 2.8er Vergleichbar, wobei die Mittenschärfe sogar einen tick besser ist. Dafür kann man mit der maximalen Blendenöffnung von F4.0 natürlich nicht so gut freistellen wie mit der Alternative.

Schau dir hier das Einzelreview an.

0
Fragen & Antworten
20
ZIELFOTO Stories
398
Community Nutzer
7
Marktplatz Angebote
Reviews
4.5 von 5 Sternen
58 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
88 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 28-75 mm 1:2.8

“Nikon hat hier einen guten Spagat zwischen Preis und Lichtstärke geschaffen.”

  • Perfekt für Einsteiger
  • Lichtstark und dennoch erschwinglich
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Um den Preis zu reduzieren, verzichtet Nikon hier auf Analoge Schalter und Knöpfe und wählt etwas einfacheren Kunststoff, lediglich der manuelle Einstellring bleibt. Dafür bekommt man für einen fairen Preis eine durchgehend konstante Blendenöffnung von F2.8, die ein schönes Bokeh liefert und über den gesamten Brennweitenbereich tolle Ergebnisse ermöglicht.

Die Naheinstellgrenze beträgt bei 28 mm gerade einmal 19 cm, wodurch interessante Fotos entstehen können. Videofilmer können sich darüber freuen, dass das Fokus-breathing nahezu vollständig beseitigt wurde und der Autofokusmotor lautlos arbeitet.

Schau es dir hier genauer an.

0
Fragen & Antworten
1
ZIELFOTO Story
65
Community Nutzer
2
Marktplatz Angebote
Reviews
4.4 von 5 Sternen
11 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
91 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S

“Das Nikon 24-120mm Objektiv ist ein perfektes immer-drauf-Objektiv. Ich hatte es auf unserer Norwegen-Reise dabei und musste fast nie das Objektiv wechseln. Der große Zoombereich ist äußerst flexibel und Nikon ist es gelungen, ein Objektiv zu bauen, dass bis in die Ecken scharf ist.”

Stephan Wiesner
  • Ideales Reiseobjektiv
  • Sehr praktischer Brennweitenbereich
  • Viel Objektiv für das Geld

Wenn man auf Objektivwechsel verzichten möchte, bekommt man mit diesem Nikkor ein sehr Scharfes Objektiv mit einem sehr guten Autofokus. Auf Reisen ein toller Begleiter, sofern einem das Gesamtsetup nicht zu groß wird. Bei der Schärfe merkt man, dass Nikon viel Erfahrung mitbringt und das Objektiv somit sehr scharf ist.

Hier geht´s zum Review.

1
Fragen & Antworten
15
ZIELFOTO Stories
301
Community Nutzer
0
Marktplatz Angebote
Reviews
4.7 von 5 Sternen
50 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
100 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Kaufempfehlung Telezoomobjektive:

Nikkor Z 70-180 mm F2.8

“Lichtstarkes Telezoom das trotz seiner Abbildungsleistung noch recht erschwinglich ist!”

  • Durchgängig hohe Lichtstärke von F2.8
  • Ausgezeichnete Bildqualität
  • Sehr leiser Autofokus

Hier bietet Nikon ein Objektiv für alldiejenigen, die auf einen Bildstabilisator verzichten können und auf der Suche nach einem Lichtstarken Telezoom sind. Die Brennweite gepaart mit F2.8 sorgt dabei dafür, dass man in vielen Situationen auf den Bildstabilisator verzichten kann. Als Resultat dessen ist es für ein originales Markenobjektiv preislich noch im Rahmen.

Hier geht´s zum Review.

1
Fragen & Antworten
4
ZIELFOTO Stories
240
Community Nutzer
1
Marktplatz Angebot
Reviews
4.7 von 5 Sternen
49 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
96 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 70-200 mm 1:2.8 VR S

“Mit dem Nikon 70-200mm F2.8 Objektiv habe ich etliche meiner Lieblingsfotos der letzten Jahre fotografiert. Die optischen Eigenschaften sind hervorragend. Analog zu den Varianten von Canon und Sony nutze ich es bevorzugt für Outdoor-Portraits, um meine Tochter im Garten beim Spielen zu fotografieren und für Action Fotos z. B. von unserem Hund.”

Stephan Wiesner
  • Tolles Telezoom mit durchdachten Funktionen
  • Ausgezeichnete Bildqualität
  • Super schneller Autofokus

Mit diesem Telezoom aus dem Hause Nikon hatten wir in der Praxis viel Freude. Es ist nicht scharf, sondern super scharf! Die frei belegbaren Tasten sind praktisch angeordnet und das Nikkor S typische Display auf der Oberseite des Objektives, informiert wahlweise über Fokusdistanz, Blende oder Brennweite. Wer Beruflich viel mit diesem Brennweitenbereich fotografiert oder Wert auf höchste Qualität legt, dem können wir dieses Objektiv Empfehlen.

Hier geht´s zum Review.

1
Fragen & Antworten
4
ZIELFOTO Stories
240
Community Nutzer
1
Marktplatz Angebot
Reviews
4.7 von 5 Sternen
49 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
96 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikon Nikkor Z 180-600 mm F5.6-6.3 VR

“Viel Brennweite für (recht) wenig Geld!”

  • Optischer Bildstabilisator mit 5,5 Stufen
  • Ausgezeichnete Bildqualität
  • Super schneller Autofokus

Für unter 2.000€ bekommt man mit diesem Superzoom sehr viel Flexibilität und eine dem Preis angemessene Bildqualität. Natürlich gibt es auch Lichtstärkere Objektive in diesem Sektor, allerdings liegen diese auch deutlich über dem hier aufgerufenen Preis.

Hier geht´s zum Review.

1
Fragen & Antworten
4
ZIELFOTO Stories
240
Community Nutzer
1
Marktplatz Angebot
Reviews
4.7 von 5 Sternen
49 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
96 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 100-400 mm 1:4.5-5.6 VR S

“Wer gerne mit diesem Brennweitenbereich fotografiert, der bekommt hiermit ein gutes Objektiv zum angemessenen Preis!”

  • Schneller und präziser Autofokus
  • Sehr gute Bildqualität
  • Angemessener, noch fairer Preis

In Kombination mit der Z9 ein Hammer Setup für Sport und Wildlife Fotografen! Für ein Nikkor Teleobjektiv ist es Preislich noch im Rahmen und mit dem Nikkor 70-200 mm F2.8 vergleichbar. Wenn du letzteres bereits besitzt, dann kannst du alternativ darüber nachdenken einen Telekonverter zu kaufen.

Hier geht´s zum Review.

0
Fragen & Antworten
3
ZIELFOTO Stories
62
Community Nutzer
0
Marktplatz Angebote
Reviews
4.5 von 5 Sternen
18 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
100 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 35 mm 1:1.8 S

“Das Nikon 35mm Objektiv ist sehr scharf bis in die Ränder. Ich habe für mein Handwerkerbuch immer das Nikkor 50mm oder dieses 35mm Objektiv auf einer Kamera griffbereit gehabt. Sehr empfehlenswert.”

Stephan Wiesner
  • Schneller und leiser Autofokus, auch Videotauglich
  • Hochwertige Anmutung
  • Kompakt und leicht

Sehr gut gelungenes 35mm Objektiv, dass schön angenehm leicht ist und einen schnellen und leisen Autofokus besitzt. Die Abbildungsqualität ist sehr gut und das Objektiv eignet sich auch für den Videobereich.

Hier geht´s zum Review.

1
Fragen & Antworten
2
ZIELFOTO Stories
152
Community Nutzer
1
Marktplatz Angebot
Reviews
4.7 von 5 Sternen
26 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
96 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 50 mm 1:1.2 S

“Unheimlich Lichtstark, unheimlich gut und angemessen teuer.”

  • Sehr gute Bildqualität
  • Exzellentes Bokeh
  • Super Lichtstark

Es ist weder klein, noch günstig, dafür aber unheimlich gut! Egal ob Schärfe, Lichtstärke oder Verarbeitung – es kann alles wirklich gut. Wir haben uns bereits ab dem ersten Test verliebt und sind in Kombination mit den aktuellen Z Kameras sehr zufrieden.

Hier geht´s zum Review.

0
Fragen & Antworten
0
ZIELFOTO Stories
21
Community Nutzer
0
Marktplatz Angebote
Reviews
4.4 von 5 Sternen
6 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
83 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 50 mm 1:1.8 S

“Mit einem 50mm Objektiv macht man nichts falsch. Das geht im Zweifel immer! Das neue Objektiv für den Z Mount ist sehr scharf und damit ideal für den professionellen Einsatz. Ich habe viele Fotos für mein Handwerkerbuch mit diesem Objektiv an der Nikon Z6 oder Z7 fotografiert.”

Stephan Wiesner
  • Sehr gute Bildqualität
  • Sehr gute Schärfe
  • Auch als günstigere Alternative zum Nikkor Z 50 mm F1.2

Nicht ganz so Lichtstark wie das 1.2er, dafür aber ein ganzes Stück Preiswerter. Wer auf die etwas geringere Lichtstärke verzichten kann, der bekommt hiermit ein trotzdem sehr gutes Objektiv , mit dem sich auch bei F1.8 gute Ergebnisse erzielen lassen.

Lohnt sich der Kauf? Das sagt unsere Community – zum Review.

1
Fragen & Antworten
4
ZIELFOTO Stories
285
Community Nutzer
3
Marktplatz Angebote
Reviews
4.7 von 5 Sternen
40 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
100 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z MC 50 mm 1:2.8

“Das Nikon 50mm Makro-Objektiv erlaubt es nicht nur nahe heranzugehen, sondern auch die Umgebung mit aufs Bild zu nehmen. Der große manuelle Fokusring erleichtert das manuelle Fokussieren. Das Objektiv ist sehr scharf und erzeugt ein traumhaftes Bokeh.”

Stephan Wiesner
  • Super geeignet für unterwegs
  • Kompakt & leicht
  • Günstigstes Nikkor Z 50mm

Das kleinste und Preiswerteste Nikkor 50 mm ist durch die kompakte Bauweise sehr praktisch für Reisen und Ausflüge. Das Freistellungspotenzial ist bei F2.8 nicht mehr so extrem wie bei den anderen beiden Festbrennweiten, aber immer noch gut. Dafür ist es eben deutlich leichter. Ebenfalls gefällt uns, dass Nikon in dieser Preisklasse nicht auf die analogen Schalter für Autofokus und Distanzeinstellung verzichtet.

Schau dir das Objektiv hier genauer an.

0
Fragen & Antworten
1
ZIELFOTO Story
32
Community Nutzer
0
Marktplatz Angebote
Reviews
3.8 von 5 Sternen
4 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
100 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 85 mm 1:1.8 S

“Das 85mm Nikon Objektiv reiht sich nahtlos in die anderen Z Mount Festbrennweiten ein. Scharf bis in die Ränder, guter Autofokus, gutes Bokeh und dafür ein fairer Preis. Ich habe zahlreiche Portraits damit fotografiert und mir dabei nie gewünscht, dass es ein F1.4 oder F1.2 wäre. Im Gegenteil, ich arbeite eh auf F2.5 und bin froh, dass das Objektiv so kompakt ist.”

Stephan Wiesner
  • Super Bildqualität
  • Deutlich schärfer als das alte Nikkor 85 mm
  • Schönes Bokeh

Dieses Objektiv hat uns vor allem überzeugt, weil es im Vergleich mit beispielsweise dem Sigma 85 mm nicht so unheimlich scharf ist. Nicht falsch verstehen – natürlich ist es super scharf, vor allem im Vergleich zu etwas älteren Objektiven. Wer viel Portraits fotografiert, beispielsweise auf Hochzeiten, der will aber nicht unbedingt jede Pore hochauflösen, da das meistens nicht nur die Personen vor der Kamera stört, sondern auch mehr Arbeit bei der Retusche mit sich bringt. Hier ist Nikon eine schöne Zwischenlösung gelungen. Daher unsere 85 mm Empfehlung für Nikon FX.

Schau dir das Objektiv hier genauer an.

0
Fragen & Antworten
2
ZIELFOTO Stories
183
Community Nutzer
0
Marktplatz Angebote
Reviews
4.7 von 5 Sternen
35 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
100 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z MC 105 mm 1:2.8 VR S

“Mit 105mm ist das Nikon 105mm Makro-Objektiv sehr flexibel einsetzbar. Der große manuelle Fokusring erleichtert das manuelle Fokussieren. Das Objektiv ist sehr scharf und erzeugt ein traumhaftes Bokeh. Eine Alternative ist das 50mm Makro.”

Stephan Wiesner
  • Ideal für Makro und Portraitfotografie
  • Sehr weicher Übergang in das Bokeh
  • Analoge Tasten und Schalter

Dieses Objektiv ist ein Traum im Makrobereich. Insekten lassen sich beispielsweise unheimlich gut vor dem Hintergrund freistellen. Der Übergang ins super smoothe Bokeh ist Butterweich und das Objekt am Fokuspunkt knackig scharf. Übrigens ist es selbst bis in die Ecken sehr scharf und vignettiert relativ wenig.

Für mehr Info´s schau dir gerne das Review an.

1
Fragen & Antworten
11
ZIELFOTO Stories
192
Community Nutzer
1
Marktplatz Angebot
Reviews
4.8 von 5 Sternen
32 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
100 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 400 mm 1:4,5 VR S

“Das Objektiv ist ähnlich leicht, wie ein 70-200 mm Objektiv, erzeugt aber den genialen 400 mm Look! Tolles Bokeh und ein sehr schneller Autofokus machen es zum perfekten Objektiv, wenn 400 mm Brennweite reichen. Ideal z. B. für Haustierfotografie und gestellte Sportfotografie.”

Stephan Wiesner
  • Kompakt & leicht für ein 400 mm Objektiv
  • Angenehmer Schwerpunkt bei der Kamera
  • Analoge Tasten und Schalter

Wenn 400 mm die richtige Brennweite für dich sind, dann bekommst du hier ein sehr gutes Objektiv. Der Bildstabilisator ist beeindruckend, genau wie die Bildqualität. Selbst im Gegenlicht neigt es kaum zu Lens-flares und liefert sehr gute Ergebnisse. In Kombination mit einem Telekonverter fanden wir es aber nicht mehr Lichtstark genug, zumindest wenn die Mittagssonne fehlt.

Übrigens liegt es durch den eher Kameraseitigen Schwerpunkt auch noch angenehm in der Hand, zumindest so angenehm wie knapp 1,2 kg über längere Zeit sein können.

Hier geht´s zum Review.

0
Fragen & Antworten
1
ZIELFOTO Story
34
Community Nutzer
0
Marktplatz Angebote
Reviews
4.8 von 5 Sternen
10 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
100 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Nikkor Z 400 mm 1:2.8 TC VR S

“Zwei zum Preis von einem – dank des integrierten Telekonverters kann man mit 400 mm und 560 mm fotografieren.”

  • Super gute Bildqualität
  • Lautloser und super schneller Autofokus
  • Integrierter Telekonverter

Im Vergleich zu dem etwas Lichtschwächeren Nikkor 400 mm kommt dieses Objektiv mit einer Offenblende von F2.8. Das sorgt nochmal für ein kräftigeres Bokeh und verbessert die Low-light Eigenschaften. Zusätzlich hat Nikon einen Telekonverter eingebaut, der die Brennweite auf 560 mm mit Blende F4.0 verlängert. Die Bildqualität ist einfach der Hammer, vor allem in Kombination mit der Z9 macht das fotografieren Spaß! Das Zusammenspiel der beiden gleicht der Symbiose eines Porsche 911ers und dem 4.0 Liter Sechszylinder-Boxermotor. Sie gehören einfach zusammen!

Hier geht´s zum Review.

0
Fragen & Antworten
0
ZIELFOTO Stories
6
Community Nutzer
0
Marktplatz Angebote
Reviews
Keine Bewertungen
vorhanden
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung

Nikkor Z 800 mm 1:6.3 VR S

“Ist das wirklich ein Nikon 800mm Objektiv? Die Frage stellt jeder, der das Objektiv das erste Mal in die Hand nimmt. Aber niemand stellt die Frage, wenn er die Fotos sieht. Optisch ein sehr gut gelungenes Objektiv, das bequem freihand verwendet werden kann. Und da zu einem Bruchteil des Preises, den solche Objektive normalerweise kosten.”

Stephan Wiesner
  • Perfekt für Einsteiger
  • Praktische Taste zum speichern der Entfernungseinstellungen
  • Günstiger und kompakter als das alte Nikkor 800 mm

Dieses 800 mm Objektiv verzichtet auf eine hohe Lichtstärke, ist dadurch aber deutlich günstiger und kleiner als viele andere 800 mm Alternativen. Das macht es für viele Einsatzbereiche Interessant. Im Vergleich zum alten AF-S 800 mm von Nikon ist es außerdem ein Schnäppchen. Die Bildqualität hat darunter glücklicherweise nicht zu leiden. Die Schärfe ist sehr gut, genau wie das Bokeh.

Hier geht´s zum Review.

0
Fragen & Antworten
1
ZIELFOTO Story
13
Community Nutzer
0
Marktplatz Angebote
Reviews
4.7 von 5 Sternen
3 Bewertungen
Bildqualität
Schärfe
Autofokus
Stabilisierung
Ergonomie
Preis / Leistung
100 % der aktuellen Benutzer würden das Gerät wieder kaufen

Avatar-Foto
ZIELFOTO Crew
26.08.2022

Videos

Du bist interessiert an neuen Equipment?
Jetzt Angebot mit Bestpreis-Garantie sichern.