Siena: City of Toscana

Eine Story von Thomas Bauer
20.03.2024

In dieser Story

Malerisch gelegen zwischen den typischen Weinbergen, Olivenhainen und Zypressen der Toskana präsentiert sich Siena als beliebte Urlaubsstadt. Zwar genießt sie etwas weniger Berühmtheit als Florenz, muss sich vor ihr aber nicht verstecken. Ganz im Gegenteil: Mit einer dem UNESCO-Weltkulturerbe angehörendem historischen Zentrum und sehenswerten Bauwerken wie dem auffälligen Dom von Siena weiß die mittelalterlich geprägte Stadt gerade geschichtlich interessierte Urlauber zu faszinieren. Wandelt auf den Spuren des Mittelalters, während dem Siena seine Blütezeit erleben durfte und bestaunt die vielen Zeitzeugen. Doch auch ein lässiger Bummel durch die Einkaufsstraßen oder ein Ausflug in die umliegende Natur können sich auszahlen, wenn euer Reiseziel Siena heißt.
Das Zielfoto entstand während meiner abendlichen Tour durch Siena oberhalb der Piazza del Campo wo der Torre del Mangia in den Himmel ragt, einer der berühmtesten Türme der Toskana und mit seinen 87 m (102, wenn man den Blitzableiter mitzählt) der dritthöchste antike Turm Italiens.

 

Weitere Bilder

 

 

Autor:in
Thomas Bauer
Global Project Manager - Manufacturing aus Vilshofen an der Donau
Father of two sons
Divorced
Globetrotter & Adventurer
Athletes & Trail Runner
Travel Photographer
Father of two sons
Divorced
Globetrotter & Adventurer
Athletes & Trail Runner
Travel Photographer

Gefällt dir diese Story?

Schreibe deine Story

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe jetzt den ersten Kommentar!
Bitte fülle dieses Feld aus
Durch Abschicken meines Kommentares versichere ich, dass ich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe. Meine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zum Datenschutz gemäß Art. 13 und 14 DSGVO findest du hier.
Du bist interessiert an neuen Equipment?
Jetzt Angebot mit Bestpreis-Garantie sichern.