Kein Steg

Eine Story von Gerrit Peters
10.07.2023

In dieser Story

In meinem Urlaub 2021 in Mecklenburg-Vorpommern wollte ich einen Sonnenaufgang an einem See mit einem schönen Steg machen. Per PhotoPills habe ich geschaut, welcher See in meiner Umgebung für mein Foto geeignet ist. Ich fand den Großen Pälitzsee, welcher in Brandenburg liegt. Dieser war perfekt, genau dem Ufer gegenüber würde die Sonne aufgehen. Ein Steg war auch vorhanden, also alles bestens. Am frühen morgen fuhr ich die wenigen Kilometer von meinem Campingplatz in Mecklenburg rüber nach Brandenburg. Das Navi leitete mich durch den Wald auf einem Weg, der unmöglich eine Straße sein konnte, aber doch, es war eine Straße. Am Großen Pälitzsee angekommen, fand ich den Steg voller Boote vor – so konnte aus meinem Zielfoto nichts werden. Daher entschied ich mich dann für das Foto mit einer Rahmung aus Ästen. Nach Durchsicht meiner Fotos ist das hier eingereichte Bild nun mein Lieblingsbild von diesem Morgen, auch wenn es vor Sonnenaufgang entstanden ist, einfach weil ich die Spiegelung so genial finde!

Autor:in
Gerrit Peters
Elektriker aus Essen
Ein Hobby Fotograf aus dem Ruhrgebiet, der leider viel zu wenig Zeit für sein Hobby hat. Deshalb fotografiere ich meistens „Zielfotos“, mit einer guten Planung habe ich dann oft mein Bild im Kasten.
Ein Hobby Fotograf aus dem Ruhrgebiet, der leider viel zu wenig Zeit für sein Hobby hat. Deshalb fotografiere ich meistens „Zielfotos“, mit einer guten Planung habe ich dann oft mein Bild im Kasten.

Gefällt dir diese Story?

Schreibe deine Story

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe jetzt den ersten Kommentar!
Bitte fülle dieses Feld aus
Durch Abschicken meines Kommentares versichere ich, dass ich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe. Meine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zum Datenschutz gemäß Art. 13 und 14 DSGVO findest du hier.
Du bist interessiert an neuen Equipment?
Jetzt Angebot mit Bestpreis-Garantie sichern.