Elbphilharmonie vom Wasser aus

Eine Story von Sebastian Wagmann
11.03.2024

In dieser Story

Schon lange hatte ich die Elbphilharmonie in Hamburg auf dem Plan zu fotografieren. Wir hatten zum Ende des Jahres wieder einen Trip geplant, um eine neue Stadt zu erkunden. Endlich war Hamburg an der Reihe. Am ersten Tag ging es gleich richtig los und wir schauten uns schon einmal ein paar Blickwinkel für ein gutes Foto der Elbphilharmonie an. Ich merkte allerdings schnell für ein Foto, wo das Gebäude voll und ganz zusehen ist, werden wir wohl auf ein Boot müssen.
Ich landete also in einem Kaffee und buchte bei einem leckeren Franzbrötchen eine Tour mit einem Boot durch den Hamburger Hafen für den nächsten Tag.
Nichts wie rauf auf den Kutter und ab auf die Elbe. Gleich am Anfang gab es ein paar tolle Fotos der Elbphilharmonie. Zufrieden war ich allerdings noch nicht. Auf der ganzen Tour gab es viele tolle Fotos zu schießen, was nicht immer ganz leicht war denn bei einer steifen Briese und schönem Wellengang saß nicht immer jeder Schuss.
Richtung Ende der kleinen Bootstour fing es richtig an zu schütten, also stellte ich mich unter einem kleinen Vordach unter. Jetzt hieß es durchhalten und zusammenkneifen. Also raus ins Nass und bereit machen, denn ich konnte die Elbphilharmonie schon sehen. Doch als ich da so stand und auf den richtigen Bildausschnitt suchte, hörte es auf zu regnen und die Sonne kam raus. Die Elbphilharmonie wurde sogar wunderschön angestrahlt!
So entstand mein Foto!

 

Weitere Bilder

 

 

Autor:in
Sebastian Wagmann
Disponent aus Bad Birnbach
Ich bin 31 Jahre alt und aus Bayern nahe der Österreichischen Grenze. Ich fotografiere deshalb gerne die Berglandschaften. Außerdem bin ich im BRK ehrenamtlich im Katastrophenschutz im Einsatz und fotografiere dort alles was mir vor die Linse kommt.
Ich bin 31 Jahre alt und aus Bayern nahe der Österreichischen Grenze. Ich fotografiere deshalb gerne die Berglandschaften. Außerdem bin ich im BRK ehrenamtlich im Katastrophenschutz im Einsatz und fotografiere dort alles was mir vor die Linse kommt.

Gefällt dir diese Story?

Schreibe deine Story

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe jetzt den ersten Kommentar!
Bitte fülle dieses Feld aus
Durch Abschicken meines Kommentares versichere ich, dass ich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe. Meine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zum Datenschutz gemäß Art. 13 und 14 DSGVO findest du hier.
Du bist interessiert an neuen Equipment?
Jetzt Angebot mit Bestpreis-Garantie sichern.