Die Angler

Eine Story von Joris Machholz
04.04.2023

In dieser Story

Frühling in Portugal

Es ist Ende März, ich bin in Portugal. Die Sonne brennt tagsüber auf der Haut und hüllt die Landschaft in ein warmes, weiches Licht. Der fische Wind, der vom Meer kommt, macht die Temperaturen sehr angenehm und lässt mich bei Wanderungen nicht direkt ins schwitzen kommen.
Zum Baden ist das Meer noch viel zu kalt, jedoch gibt es ein paar Mutige – ich zähle mich aber nicht dazu.

Nun wird es langsam Abend und die Sonne senkt sich zum Horizont. An einer Strand-Bar habe ich bereits mein Abendessen bestellt: Es gibt vegetarischen Burger mit Pommes und Salat. Doch dann tauchen plötzlich diese Silhouetten auf: Waren die die ganze Zeit schon da?

Pflichtbewusst lasse ich mein Bestellung links liegen, schnapp mir die Kamera und gehe nochmals zum Wasser, es sind bloß wenige Meter.
Dass es sich um Angler handelt, bemerke ich erst beim Näherkommen. Vom Alter könnten es Vater und Sohn sein. Was für ein Klischee: Angelauslug mit dem Vater.. ich könnte mir nichts schöneres Vorstellen.

Ich versuche die Beiden nicht bei der Arbeit zu stören. Eine Geste des Jungen sagt mir, ich solle auf die Leinen aufpassen und nicht durch sie hindurchlaufen. Also ziehe ich mich ein wenig zurück und beobachte das Ganze eine Weile. Durch das Meeresrauschen und der kühlen Brise befinde ich mich in einer völlig anderen Welt, in der ich scheinbar auch keinen Hunger spüre – den habe ich komplett verdrängt.

 

Weitere Bilder

 

Ein Angler steht am Meer und schaut in den Sonnenuntergang
Die Silhouetten zweier Angler in der untergehenden Sonne

 

Autor:in
Joris Machholz
Projektleiter aus Siegen
Ich stehe auf Outdoor-Abenteuer und halte das Ganze am liebsten auf meiner Kamera fest. Wenn ich nicht gerade in der Uni oder im Büro bei der Arbeit sitze, erkunde ich das heimische Sieger- und Sauerland. Gelegentlich schreibe ich meine Erfahrungen oder über meine Abenteuer - besuch doch meine Website für mehr.
Ich stehe auf Outdoor-Abenteuer und halte das Ganze am liebsten auf meiner Kamera fest. Wenn ich nicht gerade in der Uni oder im Büro bei der Arbeit sitze, erkunde ich das heimische Sieger- und Sauerland. Gelegentlich schreibe ich meine Erfahrungen oder über meine Abenteuer - besuch doch meine Website für mehr.

Gefällt dir diese Story?

Schreibe deine Story

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe jetzt den ersten Kommentar!
Bitte fülle dieses Feld aus
Durch Abschicken meines Kommentares versichere ich, dass ich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe. Meine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zum Datenschutz gemäß Art. 13 und 14 DSGVO findest du hier.
Du bist interessiert an neuen Equipment?
Jetzt Angebot mit Bestpreis-Garantie sichern.