Berlin Streets

Eine Story von Patrick Noack
20.03.2023

In dieser Story

Zielfoto Kaiserdamm

Das Foto ist in den Straßen von Berlin aufgenommen. Eine gute Planung ist das halbe Foto aber ein bisschen Glück gehört natürlich auch immer dazu.

Nach drei Jahren hat es endlich funktioniert.

Es gib im Jahr zwei mal die Chance das die Sonne in der perfekten Flucht zur Straße aufgeht. Ein Tag zu früh oder zu Spät und das Foto funktioniert nicht mehr.
Und das Wetter muss selbstverständlich auch mitspielen. Manchmal benötigt es ein bisschen Glück, hier passt einfach alles zusammen.
Der leichte Dunst der über der Stadt hing zum Sonnenuntergang sorgt für die perfekte Stimmung.
Die Sonne war leicht blockiert so das sie in der Aufnahme nicht völlig ausbrannte.

Glücksmomente, Berlin, Stadt der vielen Baustellen.

Ohne die Baustelle wäre die Aufnahme in der Qualität auch nicht möglich gewesen.
Ich stehe hier mitten auf einer vierspurigen Straße in Berlin. Normalerweise muss man für die Aufnahme extrem auf den Straßenverkehr achten und sucht sich eine Lücke um das Foto zuschieße. Ich konnte ganz relaxed auf dem Stativ meine Aufnahmen machen.

Hier hatte ich ein 400mm mit einem 2x Konverter verwendet um die volle Kompression zu nutzen.

Jeder Natur oder Sportfotograf würde vermutlich die Hände über den Kopf Schlagen wenn er hört das ich mit einem 400mm in der Stadt unterwegs war.

Autor:in
Patrick Noack
Unternehmer aus Berlin
Ich bin Patrick Noack, ein Fotograf aus Berlin. Als Autodidakt habe ich fast jede freie Minute genutzt, um mir die Grundlagen der Fotografie beizubringen. Ich fotografiere Architektur, Städte, Landschaften und Autos. Meine Bilder zeichnen sich durch kräftige Farben und klare Kompositionen aus. Ich arbeite viel mit Langzeitbelichtungen und Zeitmischungen
Ich bin Patrick Noack, ein Fotograf aus Berlin. Als Autodidakt habe ich fast jede freie Minute genutzt, um mir die Grundlagen der Fotografie beizubringen. Ich fotografiere Architektur, Städte, Landschaften und Autos. Meine Bilder zeichnen sich durch kräftige Farben und klare Kompositionen aus. Ich arbeite viel mit Langzeitbelichtungen und Zeitmischungen

Gefällt dir diese Story?

Schreibe deine Story

Kommentare (1)

21.03.2023, 19:18 Uhr
Sven
21.03.2023, 19:18 Uhr
Das Tele möchte man aber auch nicht aus der Hand bedienen gut das du ein Stativ benutzen konntest ?
Bitte fülle dieses Feld aus
Durch Abschicken meines Kommentares versichere ich, dass ich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe. Meine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zum Datenschutz gemäß Art. 13 und 14 DSGVO findest du hier.
Du bist interessiert an neuen Equipment?
Jetzt Angebot mit Bestpreis-Garantie sichern.