Die Morgen des Bahnhof-Zoo

Eine Story von Robert Reinhold
26.03.2024

In dieser Story

Eigentlich fotografiere ich bei uns im Verein auf Turnieren im Judo oder beim Reiten. Dafür habe ich meine Sony a7 IV und bin sehr glücklich mit ihr. Ich habe meine a6000 aber behalten, da die Kinder damit auch viel Spaß haben und manchmal ist sie einfach transportabler, so wie bei diesem zufällig entstandenen Bild eines Sonnenaufgangs am Berliner Bahnhof-Zoo.

Ich hatte die Kamera spontan als letzten Gegenstand eingesteckt, bevor ich mal wieder mit dem Zug nach Berlin gereist bin. Nach einer Übernachtung im Hotel, habe ich mich dann erinnert, dass sie noch dabei ist und dann habe ich ein paar lieblose Bilder am Breitscheidplatz gemacht. Lustigerweise, habe ich durch den Sonnenaufgang auch mit Blende f/22 gespielt und die Kamera dann wieder oben in den Rucksack gepackt.

Als ich dann die Trappe zur S-Bahn hoch geeilt war, empfing mich genau dieser Anblick mit diesem Kontrast(!), ich zog die Kamera aus dem Rucksack und drückte ab. Zwei Sekunden später fuhr die S-Bahn ein und verdeckte, den Blick. Da ich zur Arbeit musste, stieg ich ein und hatte keine Zeit für Spielerei oder weitere Versuche.

Manchmal ist es halt der ein Schuss. Vielleicht bekomme ich aber nochmal die (zeitliche) Chance, das nochmal nachzustellen mit der “großen” Kamera.

Autor:in
Robert Reinhold
Informatiker aus Magdeburg
Aus dem schönen Magdeburg, am Fluss Elbe kommend, habe ich Anfang 2022 mit der Fotografie angefangen. Mit der Sony a6000 und 2 Kit Objektive habe ich mit der Sportfotografie im Verein bei uns begonnen und gucke mir jetzt auch Landschaft und Pferde als Motive an. Ich versuche dabei verschiedene Hobbies, die wir in der Familie haben zu verbinden.
Aus dem schönen Magdeburg, am Fluss Elbe kommend, habe ich Anfang 2022 mit der Fotografie angefangen. Mit der Sony a6000 und 2 Kit Objektive habe ich mit der Sportfotografie im Verein bei uns begonnen und gucke mir jetzt auch Landschaft und Pferde als Motive an. Ich versuche dabei verschiedene Hobbies, die wir in der Familie haben zu verbinden.

Gefällt dir diese Story?

Schreibe deine Story

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe jetzt den ersten Kommentar!
Bitte fülle dieses Feld aus
Durch Abschicken meines Kommentares versichere ich, dass ich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe. Meine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zum Datenschutz gemäß Art. 13 und 14 DSGVO findest du hier.
Du bist interessiert an neuen Equipment?
Jetzt Angebot mit Bestpreis-Garantie sichern.