Bärlauchblüte im Weserbergland

Eine Story von Jonas Partsch
17.04.2023

In dieser Story

Spaziergang im Weserbergland

Schöne länger habe ich eine Stelle unterhalb der Schaumburg im Blick. Nur wie so oft passten die Bedingungen nie so richtig, entweder spielte das Wetter nicht mit oder ich hatte die Blüte verpasst. An einem Sonntag Mitte Mai hatte ich Glück und die Bedingungen waren optimal.

Nun von vorne ich hatte an dem erwähnten Sonntag eigentlich vor der Sonntag vor den Sonnenuntergang von der Burg Schaumburg aus zu fotografieren, auf dem Weg dort hin stellt ich fest das der Bärlauch in voller Blüte stand. So plante ich spontan um, bis zum Sonnenuntergang war glücklicherweise noch genug Zeit. Also packte ich die Kamera aus und ging des Wichtelsteig hinab, schnell war “die Komposition gefunden und das ungeplante Zielfoto war entstanden.
Im Anschluss war ich dann noch wie geplant auf dem Turm der Schaumburg um den Sonnenuntergang über dem Wesergebirge einzufangen. Wer vor hat den Turm zu besteigen sollte 50 Cent mitbringen, soweit ich weiß ist der Turm ganztägig zugänglich und auf jeden Fall einen Besuch wert

 

Weitere Bilder

 

 

Autor:in
Jonas Partsch
Student aus Weserbergland
Meistens irgend wo im Wald unterwegs zusammen mit meiner Kamera
Meistens irgend wo im Wald unterwegs zusammen mit meiner Kamera

Gefällt dir diese Story?

Schreibe deine Story

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe jetzt den ersten Kommentar!
Bitte fülle dieses Feld aus
Durch Abschicken meines Kommentares versichere ich, dass ich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe. Meine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zum Datenschutz gemäß Art. 13 und 14 DSGVO findest du hier.
Du bist interessiert an neuen Equipment?
Jetzt Angebot mit Bestpreis-Garantie sichern.